Archiv der Kategorie: Projektmeldung

Runder Tisch: „Kommunales Vermögensmanagement ethisch gestalten“

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

Den Wunsch, Geld ethisch anzulegen scheinen immer mehr Privatinvestoren zu haben. Dies lässt sich jedenfalls von der Zunahme der Banken, die dies anbieten, ableiten.

Doch auch das öffentliche Vermögen der Kommunen kann profitabel und ohne die Förderung von Menschenrechtsverletzungen, Umweltzerstörung, Nahrungsmittelspekulation, Korruption sowie völkerrechtswidriger Waffen angelegt werden.

Deswegen sind Verantwortliche ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Projekte, Projektmeldung | Hinterlasse einen Kommentar

„FAIRantwortlich handeln“ Praxisratgeber zur gesellschaftlichen Verantwortung mittelständischer Unternehmen veröffentlicht

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

Der neue „FAIRantwortlich handeln“ Praxisratgeber zur gesellschaftlichen Verantwortung bietet Unternehmen einen Einstieg in die Thematik Unternehmensverantwortung / Corporate Social Responsibility (CSR).

Je nach Unternehmen und Produkt sind Handlungsfelder, Themen und Einstiegsmöglichkeiten gesellschaftlicher Verantwortung unterschiedlich und individuell zu bestimmen und zu priorisieren. Die im Praxisratgeber beschriebenen Konzepte und Instrumente ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Menschenrechte, Projekte, Projektmeldung, Sozialstandards, Themen, Umwelt | 1 Kommentar

IGEP-Foundation droht mit Klage gegen Earthlink

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

Die IGEP-Foundation – ein Wirtschaftsverband mit dem Unternehmensziel, deutschen und indischen Unternehmen beratend und fördernd zur Seite zu stehen – will Earthlink verklagen.

Der mehrfach angekündigte Rechtsstreit basiert auf einem Natursteinevergleich, mit dem wir im vergangenen Sommer durch die Stadt Hannover beauftragt wurden. Um politische Entscheidungsträger rasch informieren zu können, ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Büroalltag, Meinung, Projektmeldung, Sozialstandards | Hinterlasse einen Kommentar

„Drogen Macht Welt Schmerz“ in Nürnberg

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

In Nürnberg fand gestern zum dritten Mal die bayern-weite Messe „Schule-EineWelt“ statt. Neben einigen Schulprojekten informierten insgesamt über 30 Organisationen über ihre Arbeit. Im Foyer des Eckstein Hauses präsentierte earthlink die Kampagne „Drogen Macht Welt Schmerz“. Die RollUps, die über entwicklungspolitisch relevante Aspekte von Drogenkonsum, -handel und –produktion informieren, erfreuten ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Projektmeldung | Hinterlasse einen Kommentar

Awá vertreiben Bergbaubetrieb

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

Der eigens gegründeten Guardia Indigena Awá (Wache der Awa-Indianer) ist es am vergangenen Wochenende gelungen, einen Bergbaubetrieb von ihrem Territorium zu vertreiben.

Der Bergbaubetrieb befand sich in der Gemeinschaft des Pena Carano, gehörte der kolumbianischen Bergbaufirma La Esperanza an und beschäftigte knapp 50 Personen. Die Arbeiter reagierten auf die Aufforderung ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Projektmeldung | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

RollUp-Ausstellung „Drogen Macht Welt Schmerz“ verfügbar

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

Drogen sind tödlich – insbesondere für die Menschen in den Anbauregionen der Drogenpflanzen und auf den Handelsrouten des Drogenschmuggels!

Wir beleuchten das Thema „Drogen“ deshalb in unserer Infokampagne „Drogen Macht Welt Schmerz“ einmal von dieser Seite und haben eine kleine Info-Ausstellung (5 RollUps) konzipiert – insbesondere zur Einführung ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Büroalltag, laufende Projekte, Projekte, Projektmeldung | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Bilanz für Awá nach einem Jahr fällt schlecht aus: Kolumbianische Regierung hat nichts bewegt

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

Am vergangenen Wochenende sind Vertreter der Awá mit der kolumbianischen Regierung zusammen getroffen, um über die Fortschritte der Maßnahmen zu sprechen, die ihnen vor knapp einem Jahr versprochen wurden. Das Treffen fand in den Räumlichkeiten der interamerikanischen Kommission für Menschenrechte (CIDH) in Washington D.C. statt, die damals die kolumbianische Regierung ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Projektmeldung | Hinterlasse einen Kommentar

Die Reportage – Schmutzige Shrimps am 24.02.2012 um 21.15 Uhr auf NDR

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

Shrimps galten früher als Luxusprodukt und Delikatesse, doch mittlerweile sind sie in beinahe allen Supermärkten zu günstigen Preisen erhältlich. Eine Vielzahl, dieser rund 56.000 Tonnen Meeresfrüchte, die in Deutschland jährlich verzehrt werden, stammen aus Südostasien. Die Recherchereise führt Greenpeace Experten zusammen mit Reportern des NDR bis in die Provinz Chanthaburi ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Entwicklung, Projektmeldung, Themen, Umwelt | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Weiterer Akt von Gewalt gegen die Awa

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

Vergangenene Woche wurde ein weiterer Awa-Indianer Opfer von Gewalt: Armando Guanga Nastacuas wurde letzten Freitag von zwei Motorradfahrern brutal zusammengeschlagen. Nachdem die zwei Täter wiederholte Male auf ihr Opfer eingeschlagen hatten, luden sie ihn auf ihr Motorrad, um ihn später auf einer Straße im Stadtgebiet von Tumaco bewußtlos seinem Schicksal ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Projektmeldung | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Unternehmen für die Teilnahme am FAIRantwortlich Trainings- und Coachingprogramm gesucht

  Bild (Ausschnitt): © n.v. -

In den letzten Jahren sind eine Vielzahl an Standards und Initiativen zur Übernahme gesellschaftlicher Verantwortung entstanden. Aber welche Instrumente eignen sich im Einzelfall und welche Schritte sind bei der Umsetzung notwendig? Welche ökologischen und sozialen Handlungsfelder sind für Ihr Unternehmen relevant und wie kann die Wahrnehmung gesellschaftlicher Verantwortung entlang der ... >> weiter lesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Projekte, Projektmeldung | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar